Alte Ansichtskarten von Bräunlingen


Teilorte
Klicken Sie auf die Bilder, um sie in Originalgröße zu sehen.




Döggingen, Farblithographie um 1899 mit Gesamtansicht,
Gasthaus Adler und Bau des Eisenbahntunnels

 


Döggingen als s/w Zeichnung, in einer Münchner
Werkstatt hergestellt, versandt im Mai 1912
 


Döggingen als Fotokarte mit Gesamtansicht,
Kirche und Gasthaus zur Sonne, versandt 1918
 



Döggingen, Totalansicht ca. 1950


 


Bruggen, Fotokarte mit Totalansicht, Kirche und
der Wirtschaft von Richard Bader um 1910


 


Unterbränd, dreiteilige Fotokarte mit Totalansicht,
Bootsverleih und Gasthaus zum Sternen.
Verleger war Leopold Nops ca. 1931

 



Unterbränd, Brändbachtalsperre auf einer colorierten
Karte von 1926 aus dem Verlag H. Fehrenbach in Bräunlingen

 



Unterbränd, Badegäste im Kirnbergsee ca.
1929 damalige Schreibweise: " Kürnbergsee "




Waldhausen, vierteilige
Fotokarte aus dem Jahr 1939


 


Waldhausen, Gruppe " Andreas Hofer " aus Anlaß des
40. Jubiläums der Bräunlinger Narrenzunft im Jahre 1932




Alle Karten aus der Privatsammlung Edwin Heinrich, Bräunlingen


Zurück zur Übersicht