Categories:

von Wolf Hockenjos

Der absehbare Ausstieg aus Kernkraft und Kohle, erzwungen durch den men-schengemachten Klimawandel, bedeutet nicht nur eine energiewirtschaftlicheKehrtwende, er hinterlässt auch in der Landschaft seine Spuren, im Land-schaftsbild wie in der Ökologie. Ob mit einem Mal Windkraftanlagen den Horizont verstellen, ob „Vermaisung“ zur Biogasproduktion um sich greift oderob plötzlich Wiesen zu Solarfeldern werden:

Tags:

No responses yet

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NEWSLETTER ANMELDEN